Anmeldung

Bitte melden Sie sich für die Teilnahme am Bambino Markt an. Anmeldungen werden vom 10.-16.03.2017 entgegengenommen.

 

Dies können Sie vom  bei

Michèle Becker                          

Tel. 05165-5619546                                        

Mobil 0173 - 2695826                                                   

 

Hier bekommen Sie auch Ihren Buchstabencode mit dem alle Artikel gekennzeichnet sein müssen.

 

Menge

Es werden max. 2 Wäschekörbe, Klappboxen oder Kartons in gleicher Größe angenommen.

Kartons müssen eine Griffmulde haben und alle Behältnisse müssen bequem von einer Person zu tragen sein.

 

Wer mehr mitbringt muss darauf gefasst sein, das er/sie wieder etwas mit nach Hause nehmen muss!

 

Die Wäschekörbe/Kartons sollten mit dem von uns vorab vergebenen Buchstabencode gut sichtbar versehen werden!

 

Spielzeug und Bücher können unbegrenzt müssen aber separat in einem Karton oder Korb - abgegeben werden.

 

Aufgrund der großen angelieferten Mengen an Babykleidung nehmen wir pro Anbieter nur noch

max. 35 Teile Babybekleidung bis Gr. 80 an!

(Bodys/Unterwäsche zählen gebündelt -max. 5 Stück- als ein Teil)

 

Pro Anbieter max. 2 Paar gut erhaltene Schuhe!

 

Keine Stofftiere, Werbeartikel (z.B. Mc Donald/Burger King-Spielzeug) Kriegsspielzeug!

Keine Babynahrung, Windelpakete sowie Feuchttücher und Nuckelflaschen/Schnuller!

                                            

Kennzeichnung

Alle Artikel müssen mit Buchstabencode, Größe und Preis gekennzeichnet sein.

 

Wir empfelen die Vorderseite für den Buchstabencode und die Rückseite für Preis und Größe zu verwenden.

 

Bitte auf Zusätze wie: "Nur 1x getragen"verzichten. dies ist wie bekannt ein Secondhandmarkt und man geht davon aus das es getragene Ware ist...)!

 

Dafür bitte ein festes Pappschild mit Band verwenden. Nicht kleben und nicht mit Nadeln heften!


Mit Nadeln geheftete sowie geklebte Etiketten an den Waren werden NICHT angenommen bzw. ausgelegt!!! Diese Etiketten gehen ab bzw. die Verletzungsgefahr für unsere Helfer ist zu hoch.

 

Wir behalten uns vor, unsaubere, defekte, ältere Waren (> 5 Jahre) und nicht der Jahreszeit entsprechende Kleidung/Ware auszusortieren.

 

Kosten

Pro Anbieter wird eine Kostenpauschale von 3,00 € erhoben. Diese ist für die Miete der Lokalität.

 

15% vom Verkaufserlös wird für die Kinder- und Jugendarbeit vor Ort einbehalten.

 

Wichtig für Helfer :

 Helfer zahlen keine Kostenpauschale  und nur anteilig Prozente vom Verkaufserlös.

genaueres unter: "Ich möchte helfen"

 

Abgabe / Abholung

Abgabe der Ware

immer den Donnerstag vor der Kleiderbörse von                         17:00 Uhr bis 19:00 Uhr.

 

Abholung der nicht verkauften Ware und des Erlöses

Sonntag nach der Kleiderbörse von                                                 09:30 Uhr bis 10:30 Uhr.

 

Nicht abgeholte Ware wird unmittelbar nach dem Markt an das "Kleiderstübchen Rethem" gespendet.

 

Für verloren gegangene Ware und entfernte Etiketten übernehmen wir keine Haftung! Siehe auch Haftungsausschluss.